data/media/thumbnails/Logo Lesehammer 2017.jpg

 

Was ist das überhaupt?

  1. eine Auszeichnung, die das beste Jugendbuch des jeweiligen Jahres kürt.
  2. eine Leseaktion, die Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren zum Schmökern anregen soll. 2017 geht der Lese-Hammer in seine 12. Runde. Wir hoffen auch dieses mal wieder auf viele Leserinnen und Leser.

 

Wie funktioniert der Lese-Hammer?

Zuerst trifft sich die Lese-Hammer-Jury und wählt aus den Neuerscheinungen des laufenden Jahres 6 - 10 Bücher aus. Anschließend haben alle Teilnehmer vom 16. Januar bis zum 29. April Zeit, die Bücher zu lesen und zu bewerten.

Auf dem Bewertungsbogen trägt man dann die Note ein und schickt diesen an weitkampa@stadt.hamm.de oder gibt ihn in der Zentralbibliothek, einer der Bezirksbüchereien oder dem Bücherbus ab.

Die Jury wertet die Bögen aus und ermittelt so den Gewinner des Lese-Hammers. Kurz danach findet die Preisverleihung in der Zentralbibliothek statt. Ort und Zeit der Lese-Hammer-Abschlussveranstaltung stehen dann unter Termine.

Für die "Vielleser" wird es, wenn 6 oder mehr Bücher gelesen und bewertet wurden, am Ende wieder eine Urkunde geben.

 

Wo bekommt ihr die nominierten Bücher?

Die Bücher bekommt ihr in der Zentralbibliothek, in allen Bezirksbüchereien (Heessen, Herringen, Rhynern und Bockum-Hövel) und im Bücherbus. Sollte ein Buch schon ausgeliehen sein, könnt ihr es euch für 1 Euro vorbestellen und bekommt dann eine schriftliche Benachrichtigung, wenn es da ist. Ihr könnt natürlich auch im Online-Katalog (OPEN) überprüfen, ob das Buch zurzeit unterwegs ist. Außerdem erhält man manche Titel auch bei uns in der Onleihe als eBooks. Wie die Ausleihe dort funktioniert könnt ihr gerne bei uns nachfragen oder auf der Onleihe-Seite unter "Hilfe" nachlesen.

 

Teilnehmer 2017

In diesem Jahr beteiligen sich folgende Schulen:

  • Arnold-Freymuth-Schule
  • Beisenkamp-Gymnasium
  • Erlenbachschule
  • Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
  • Friedensschule
  • Galilei-Gymnasium
  • Gymnasium Hammonense
  • Konrad-Adenauer Realschule
  • Landschulheim Schloss Heessen
  • Marienschule
  • Realschule Heessen
  • Realschule Mark
  • Sophie-Scholl-Gesamtschule

 

Selbstverständlich können alle lesebegeisterten Jugendlichen teilnehmen. Sie müssen nur daran denken, ihren Bewertungsbogen spätestens am 29.04.2017 abzugeben.

Sponsoren 2017

Der Lese-Hammer 2017 wird freundlich unterstützt von folgenden Partnern:

  • Volksbank Hamm als Hauptsponsor
  • von den Verlagen Beltz, bloomoon, Carlsen, Dressler, Freies Geistesleben, Hanser, Ravensburger und Thienemann

 

 

data/media/thumbnails/plakat2017.jpg